Montag, 16. April 2012

CATRICE 030 REVIEW

Hay meine Lieben,

mir lässt das hier gerade keine Ruhe und ich bin total hibbelig deswegen. Also wollte ich das hier unbedingt noch posten bevor ich ins Bett gehe.

Alsooo, ich war das erste mal mit der Absicht etwas zu kaufen im Douglas in Freiburg und zwar war ich auf der Suche, nach beigen Nagellack. Meine Ausgabe Grenze dafür waren 5€  (bin ein kleiner spar Fuchs wenns um Make up oder Nagellack geht). Dabei bin ich am Catrice Aufsteller hängen geblieben und da habe ich mich in einen Nudeton verliebt.
Der Lack heißt: My Café Au Lait At Nôtre-Dame .... ziemlich exotischer Name und eigentlich, kurz gesagt ist es einfach die Nummer 030.





Im Douglas blieb es leider nicht nur bei dem Nagellack, insgesamt gab ich 12,40€ dort aus... für zwei weitere Produkte, die ich euch aufjedenfall bald noch vorstellen möchte, nun geht es aber um den Catrice Nagellack.

Hier mal ne kurze Info-box über die 030
Marke: Catrice
Farbe: Nude/beige
Name: My Café Au Lait At Nôtre-Dame
Füllmenge: 10ml
Beschriftung: Nagellack für ultimativen French-Look. Beim ersten Auftragen dezente Deckkraft, beim zweiten Auftrag höhere Deckkraft.
Preis: 2,50€ 


Also für 2,50€ kann man echt nichts sagen, da stimmt das Preisleistungsverhältnis aufjedenfall. Wenn man bedenkt das es hier 10ml an Füllmenge ist, ist es sogar sehr günstig im Vergleich zu anderen Marken.


Der Pinsel, ist wie man es gewohnt ist relativ schmal, also kein breiter wie man den von der Esprit Editon z.B. kennt, der Lack geht gut zum auftragen und troktnet mittelmäßig schnell.
Ich bin ein recht ungeduldiger Mensch und habe oftmals das Pech an den noch nicht ganz getrockneten Lack zu stoßen und dabei unschöne Dellen zu verursachen. Aber gut es ist ja auch ein Express Finish Lack. Wie es bereits auf der Verpackung bzw. dem Fläschchen steht, ist der Nagellack beim ersten Auftrag noch sehr durchscheinend und man kann die Nagelweisskante noch gut erkennen.
Sobald man jedoch die zweite Schicht aufträgt ist er wunderbar deckend und zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Erste Schicht - noch durchschimmernd

Zweite Schicht - Fertig (volle Deckkraft)
Ich bin überaus zufrieden mit diesem Produkt und kann es wärmstens weiter empfehlen! Für 2,50€ ein wahres Schnäppchen und eine wunderbare Sommerliche warme Farbe :) !!!
Von mir bekommt dieses Produkt eine glatte 1 (als Schulnote)

Mich würde es freuen wenn ihr eure Meinung über meinen ersten Review-Post  als Kommentra hinterlassen würdet und freue mich auf weitere Vorschläge und Anregungen.

Eine gute Nacht meine Lieben
xoxo

Kommentare:

  1. ich hab mir letztens auch einen Catrice Nagellack gekauft & zwar den 070 Same Seine But Different, das ist auch so ein Nude Ton.
    Im Moment steh ich auf Matte Naegel, deswegen lackier ich dann immer noch mit nem matten Ueberlack drueber ;)
    & dein Design gefaellt mir wie gesagt sehr gut, vor allem das Banner (:

    lg Kruemelchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir vor kurzem auch einen Nagellack im Nude style gekauft. Jetzt zwar nicht von Catrice, aber von essence. Da ich aus Beruflichen gründen keinen tragen darf, kaufe ich mir auch sehr selten einen. Doch der hat mich echt neugierig gemacht. Vielleicht kann ich den sogar unterjubelna uf arbeit :D haha

    Hab den 03 cookies&cream Nagellack von essence, aus der Nude Serie. Sehr empfehlenswert.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Farbe :) Morgen direkt looos den muss ich haben :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...