Freitag, 15. Juni 2012

ESSENCE READY FOR BOARDING [LE]

Guten Abend an alle Nachtschwärmer da drausen,


ich bin leider nicht früher dazu gekommen diesen Post zu schreiben, da ich nach meine Prüfung, gleich nach Hause und anschließend ins Fitness bin. Als Fe und ich in die Stadt sind in der unser Fitnessstudio ist tiegerte ich davor noch in den Müller :)
Dort strahlte sie mich an, in voller Leuchtkraft. Die essence Limited Edition "ready for borading", ich freute mich abartig und nahm mir einen Tester nach dem anderen vor. Meine Auswahl war schnell getroffen.
Da die Nagelacke unheimlich schön sind und nicht glitzern (was mir gerade sehr wichtig ist, da ich matte Lacke schöner finde) habe ich mir den soften gelb Ton und das helle grün mit genommen. Sie sind so schön! Die Lidschatten wurden getestet und die Palette wanderet in das Einkaufskörbchen. Dann beäugte ich skäptisch das Lip & Cheek Creme-pöttchen und wusste nicht ob ich es mit nehmen sollte oder nicht, da ich diese aber schon immer mal ausprobieren wollte, wie effektiv so dou-multitasking-Dinger sind, entschloss ich mich dem Ganzen mal eine Chance zu geben. Als kleines "Leckerlie" nahm ich mir die süß gestaltete Make-up-Tasche mit. Und damit wanderete ich dann auch schließlich zur Kasse.


Wie ihr sehen könnt habe ich auch 2 Nagellacke aus der SnowWhite Collektion gefunden und mit genommen, sowie einen schönen hellen aprico Ton von Catrice. Dazu gibt es dann allerdings erst im nächsten Post was zu sehen ^^ !


Jetzt noch zu den Produkten ;)

01 Beauty On Tour
 Die Farben sind echt süß, auch wenn mich die Farbabgabe des beigen und mint-grünen Ton etwas stört. Welche ich jedoch super interessant finde ist die graue Farbe. Soeine besitze ich noch nicht und freue mich sie auszuprobieren. Auch das kräftige Braun ist wirklich vielseitig einsetzbar :)



02 Beauty On Tour 
Es ist witzig das sie die beiden Produkte, gleich genannt haben, aber eigentlich ist es ja vollkommen Wurscht! Um es mal so auszudrücken. Da ich noch kein Lip & Cheek Produkt in irgendeiner Form besitze, kann ich dazu noch nicht viel sagen. Es wird aufjedenfall die nächsten Wochen ausgibig getestet und dann werde ich noch mal darüber berichten.
Was mir sofort aufgefallen ist! war der unheimlich leckere Duft, dieses Produkts :) 


Und zu guter Letzt, das niedliche Make-up Täschchen.


01 Carry Me Home
Eigentlich möchte man meinen, das ich genügend Täschchen habe, aber das stimmt nicht :D ... erst kürzlich ist mir aufgefallen, das ich eigentlich noch so ein kleines Ding bräuchte. Da ich aber zu geizig war gab es bis zu diesem Zeitpunkt keins. Jetzt bin ich froh das ich gewartet habe :) denn das hier ist wirklich sehr süß.


Verzeiht mir, das ich den Post jetzt schon beende aber ich bin sehr müde. 
Morgen habe ich eine Überraschung für euch. Ich werde aber nicht verraten was es ist x3 ... ihr könnt euch nun darauf einstellen, das sich jeden Freitag nun etwas besonderes auf diesem Blog abspielt :D 
Seit also gespannt auf den Morgigen ... ********-Friday Post ;) 

xoxo

Kommentare:

  1. Die Essence-LE sieht wirklich super aus, danke für das ausführliche Review! Ich bin auch versucht, mir jetzt die Lidschatten-Palette und das Täschchen zu holen, die Farben aus der Palette passen sehr gut zu mir und das Täschchen ist einfach niedlich :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschchen ist wirklich sehr niedlich und war auch ausschlagebend dafür, dass ich mich wieder auf die Pirsch gemacht habe. :D Habe allerdings noch 2 Lacke mitgenommen, bei Lidschatten lass ich doch lieber meine Finger von, weil ich damit gar nicht schminken kann :D


    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...