Donnerstag, 14. März 2013

DER HAUL IM MÄRZ

Hallo meine hübschen,

heute zeige ich euch noch einen kleinen Teil meiner Beute vom Wochenende, bevor ich dann wieder zu den restlichen Primark-sachen komme.
Ich war im dm, Müller, Deichmann und …nein ich glaube das war´s oh ich war noch im Tally Weijl aaaaber ich habe nichts gefunden!!! Das ist echt deprimierend, wenn man bedenkt das, dieser Laden mein absoluter Favorit ist.

Nun ja, bald ist Frühling … (ich glaube ja noch dran) und dann werde ich auch wieder was in meinem Lieblingsshop finden. Aber nun zur restlichen Beute. 

 Ich habe mir passend zum Wetter (liebe zur Ironie) Sandalen/Frühjahresschuhe gekauft. Und das gleich 3 Paar … nennt mich Schuhsüchtig. Ja ich bin ein Schuhfetischist und daran ist alleine meine Mama schuld! Sie zeigte mir diese Schuhe nämlich an einem Abend in ihren Schuhschrank und ich sagte zu ihr: „Oh wow die will ich auch!“
Ihre Worte waren: „Beeile dich, wenn du sie jetzt bald nicht holst, dann gibt es sie nicht mehr!“
Und natürlich hörte ich „brav“ auf meine Mam und kaufte mir diese Schuhe. 

 
Besonders verliebt bin ich in dieses Paar. Die Höhe ist optimal und ich werde sie bestimmt auch mal zum Arbeiten anziehen können. Das Highlight an den schönen Tretern ist die Ferse.
Viele kleine und etwas größere Glitzersteine verzieren den Schuh. Die Farbe ist unkompliziert und passt perfekt zu den Frühjahresfarben. 
Der Schuh hat glaube ich ca. 19,95€ gekostet und ist von Deichmann.


 
Ebenfalls in einem beige Ton habe ich mir diese Sandalen geleistet. Ich wollte schon lange eine flache Sandale die etwas verspielter ist und sich gute kombinieren lässt.
Mit diesem Modell habe ich denke ich alle Wünsche abgedeckt.
Diese lagen bei ca. 16,95€ und sind ebenfalls von Deichmann :D


Und das letzte Pärchen, sie sind so schön! Ich habe mich gerade ein wenig in diese Farbe verliebt, obwohl ich eigentlich gar kein blau/grün Typ bin. Diese Schuhe sind einfach der Wahnsinn, sie sind hoch, aber bequem, haben einen durchgehenden Plateauabsatzt und machen mich somit größer :D … Aber wie gesagt, Kaufgrund Nr. 1 war immer noch die Tatsache das der Mint-ton gerade mein Herz im Frühling erobert.
Das Paar war nicht ganz zu günstig, 22,95€ wenn es mich nicht irrt. Und immer noch von Deichmann. Mal sehen, was sich schönes zu diesen Schuhen an Outfits zaubern lässt. 

 
Bitte keine Fragen darüber warum ich mit in der letzten Zeit so viele neue Nagellacke gekauft habe … okay, ich verrate es ja schon. Da Catrice gerade sein komplettes Nagellack-Sortiment umgestellt hat und ich gerade auf Pastelltöne stehe musste ich meine Sammlung erweitern …. eigentlich in meinem Fall total schwachsinnig, da ich momentan die hässlichsten Nägel auf der ganzen Erde habe, aber …. ich habe jetzt neue Lacke …. *wuheeeiiij * 
 
Swatches zu den Lacken, habe ich noch vor zu zeigen … momentan bleibt es bei der groben Übersicht.



Drei neue Catrice Lacke einen in Mint, einen in beige und einen hell cremefarbenen
Von P2 gibt es nun ja auch unglaublich hübsche Nagellacke die mich durch die Verpackung (Schande über mich, ich kaufe was mein Hirn hübsch findet …) so angesprochen haben.
Zudem wollte ich schon lange so einen zuckersüßen fliederfarbenen Lack.
Und noch 2 Lidschatten ebenfalls von Catrice … ist eben meine absolute all-time-favorit Marke.

 
Damit war´s das mit den dekorativen Sachen, komme ich nun noch zu den nützlichen Teilen.
Das Silber Shampoo von Swiss O-Par ! Ich liebe es! Bald werde ich euch auch darüber noch eine Kleinigkeit tippen, versprochen. Ich bin restlos begeistert davon und bereue es, es nicht schon viel früher aus probiert zu haben. Das ist übrigens schon ein back-up! Eins wird bei der nächsten Haarwäsche dann leer und wird dann in meinem ersten „aufgebraucht“ Blogeintrag gezeigt.
Obwohl ich wahrscheinlich wieder tröfl-zich-milliarden Jahre brauche bis ich noch etwas aufgebraucht habe. Und ich sammle die leeren Tuben so ungern, meine Mama denkt jetzt schon das ich ein kleiner Messi bin … dabei ist mein Zimmer ehrlich aufgeräumt …. jetzt … gerade …. wieder … :D 
 Und das nun wirklich letzte Produkt, die Öl-Kur von Gliss Kur … aaah ich weiss nicht warum ich meine Mama dazu genötigt habe sie mir mit zu bringen. Weil ich eigentlich echt schiss habe Öl in meine Haare zu klatschen, aber sie werden immer länger und länger und …. (so weiter) und die Spitzen wollen natürlich gepflegt werden, nun wurde mir schon oft von solchen Haar-ölen vorgeschwärmt. Ich teste es jetzt mal und sage euch dann wie es ist :) !

EINE FRAGE AN EUCH!
 
Ich grüble schon lange darüber ob ich wieder das Youtub vlogen? (… sagt man das dazu? ) anfangen soll, habe mein alten Videos auf privat gestellt, da eben Freunde von mir, sich angefangen haben lustig darüber zu machen … und es war mir eben etwas peinlich. Aber vieles lässt sich eben in Videos einfach besser erklären als in einem Blog-schreiben.
Sagt mir doch bitte in Form eines Kommentars ob ihr gerne Videos von mir sehen wollt, oder ob euch das gar nicht interessiert.
Lust hätte ich schon, die Video-schnitt-Kompetenz fehlt mir leider immer noch, aber Übung macht den Meister :D


Kommentare:

  1. Wunderschöne Schuhe!
    Hast du schon die neuen Sand Style Nagellacke von P2 entdeckt? Ich war noch nie so verliebt in Nagellack, auch wenn sich die Nägel ein bisschen nach Schleifpapier anfühlen :D

    AntwortenLöschen
  2. Bei den Schuhen hast du ja echt ein Schnäppchen gemacht.. Den fliedernen lack finde ich auch sehr schön. Vor dem Öl brauchst du keine Angst haben, alles überflüssige verdampft, hab ich gelesen. Also solange du nicht wirklich extrem übertreibst wird dein Haar auch nicht ölig, zumindest mir ist es nie passiert und ich hab feines Haar... Zum Video: nicht böse, sein, aber ich selbst bin oft zu faul Videos anzuschauen. Also nichts gegen dich, aber generell lese ich lieber, geht mir beim Blog wasserstoffperoxid zum beispiel genauso. . Ich les hält auch viel über Handy, Da schau ich mir eher keine Videos an. Aber das ist jetzt nur bei mir persönlich so :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss morgen uuuuuuuuuuunbedingt in dm :D
    die haben eh neue Sachen die ich mir noch anschauen muss xD
    wir schwer nicht all zu viel Geld auszugeben ^^
    aber hey ein Tipp von mir, meine cousine ist auch blond (gefärbt/gebleicht) & die hatte auch immer das Silber Shampoo von Swiss-o-Par & sie hat jetzt das von Balea & findet es sogar besser ;)
    & jaa mach wieder vlogs (: ich fand die immer gut ;)
    ach & dieses Öl hat meine 'schwiegermama' auch & ich habs mal getestet & es zieht wunderbar in die Haare ein & sieht nicht irgendwie fettig aus ;)

    Liebste Grueße ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...