Sonntag, 17. März 2013

YVES ROCHER - CREME-DEODORANT 12H FÜSSE [REVIEW]


Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag,

heute war ein Tag, den ich zum abschalten genutzt habe, endlich mal ein Handy freier, nicht raus gehen, es sich einfach gemütlich machen – Tag. Mir wurde endlich mein Ansatz nach blondiert und ich habe mir die Zeit genommen mein neues Fuß Deodorant zu testen.
Im Winter hatte ich ständig das Gefühl, das die dick, gefütterten Schuhe meine Füße zum schwitzen bringen. Natürlich sollte jetzt bald endlich mal der Frühling bei uns einkehren, aber die Angst für stinkenden Füßen bleib solange ich geschlossene Schuhe trage.
Wenn ich ehrlich bin, hatte ich zum Glück noch nie große Probleme mit „stinkenden“ Füßen.
Ein viel größeres wären man die Hornhaut stellen von den High-heels, aber dafür habe ich noch kein Produkt gefunden. Ich möchte es im Sommer mal mit einer Fußbehandlung bei Yves Rocher probieren mit die soll nur 28€ kosten. Wenn es soweit ist, erzähle ich euch davon :D

Aber zurück zu meinem Fuß. … (haha ich meine zu dem eigentlichen Thema), also vor ca. 1 oder 2 Woche/n habe ich mich ja, bei Yves Rocher als Neukundin angemeldet und da ist mir diese neue Bio-Lavendel Pflege aufgefallen. Im Laden war sie recht günstig, soweit ich das noch in Erinnerung hatte. Ich bin mir nur nicht mehr sicher, warum ich sie nicht mitgenommen habe.
Auf jeden Fall war die Woche darauf wieder ganz schlechtes und kaltes Wetter und meine Füße haben in den „Kunstleder“ Schuhen geschwitzt. (Tolles Thema ich weiss), ich rede jetzt nicht von schlechtem Geruch, aber man hat doch immer angst, dass, wenn man bei jemanden zu Besuch ist, seine Schuhe auszieht, und dann evtl. keine super frisch riechenden Füße hat, das dass anderen auffällt. Mir geht das auf jeden Fall so und bevor es dazu kommt, ist es an der Zeit ein Fuß Deodorant aus zu probieren.

Also nach dieser „Schlecht-Wetter-Woche“ habe ich meine Mam gebeten mir diese Creme von Yves Rocher mit zu bringen. Und siehe da, hier ist sie nun. 


Ein kleiner Steckbrief für das Produkt:

Marke: Yves Rocher
Name: Creme-Deodorant Füße 12h
Genre: Fuß-pflege, Fuß-Deodorant
Kategorie: Schöne Füsse / Bio-Lavendel
Füllmenge: 50ml

Preis: 9,90€
Momentan reduziert: 4,95€

Beschreibung [Web]:
Erfrischt die Füße und bietet 12h Deo-Schutz.
Wirksamen Deo-Schutz 12 Stunden lang und wohltuende Frische garantiert die Creme mit Bio Lavendel-Öl und ätherischem Pfefferminz-Öl.
Pflanzliche Bestandteile :
- ätherisches Bio Lavendel-Öl schenkt Ihren Füßen neues Wohlbefinden
- ätherisches Pfefferminz-Öl erfrischt die Füße.

Anwendung:
Diese Fußcreme auf gewaschene Füße auftragen ( leicht ein massieren).

Auf dem Produkt steht zusätzlich:
Diese Fußcreme garantiert 12h Deo-Wirkung. Nach der Anwendung die Hände waschen. Entzündlich.

 Der Link zum Onine-Shop !





 Mit dem Foto wollte ich euch zeigen wie die Konsistenz in etwa ist. Hatte das Gefühl das sie ein bisschen wie die, diese Deo-Roller von der Flüssigkeit her ist. Man erkennt (vielleicht wenn man ganz genau hin schaut * lach * ) das sie so leicht gelig ist.

Der Geruch!
Also, der Geruch ist speziell, ich bin kein Lavendel-Suchti. ABER, da es hier um die Füße geht, war es mir nur wichtig, das es frisch duftet. Und das tut die Creme auf jeden Fall. Es ist eben ein Deo, und kein Parfum.

Mein Fazit!
- muss ich leider noch nach tragen – bis jetzt bin ich zufrieden. Ich habe die Creme seit ca. 5 Std drauf und meine Füßchen riechen immer noch frisch. Allerdings möchte ich auch einen „extrem Test“ machen, wie es ist, wenn ich sie im Alltag drauf habe und ob sie 8h laufen/sitzen/arbeiten aushält.
Bis jetzt sage ich: Gutes Produkt, für 5€ vollkommen akzeptabel für 10€ würde ich es stehen lassen.

So, damit sind wir am Ende meiner Review. Ich hoffe es war nicht zu Füßig hier. Und ihr habt das Produkt ein bisschen kennen gelernt. Habt ihr schon Erfahrung mit Fuß-Deos gemacht? Oder habt ihr Produkte zur Fußpflege, die ihr mir empfehlen könnt?
Dann hinterlasst doch ein Kommentar :) 


Kommentare:

  1. also meinen Mama ist schon Jaaahrelange Yves Rocher Kundin & ich bin auch Kundin im Laden, wobei ich schon ewig nicht mehr da war (weil sie mein Lieblingsduschgel ausm Sortiment nahmen xD) & was ich zum Thema Fuß noch habe ist so ein Peeling für raue Füse, das ist echt gut ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi meine Mama ist auch schon Jaaaahre dort Kundin, sie hat mich auch mehr oder weniger damit angesteckt. Ich weis noch wie ich darmals immer die Post auf machen durfte und die Gratis-geschenke Röllchen auf gemacht habe :D
      Oh, ja die wechseln echt oft das Sortiment aber dafür bekommen sie auch immer wieder was tolles rein :)
      Peeling? Muss ich mal ausprobieren, meine Füße hassen mich glaub ich, weil ich ihnen keine Aufmerksamkeit gebe außer das ich sie wasche ... hm.
      Danke für den Tip :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...