Dienstag, 9. Juli 2013

MITTELALTERLICHES MARKTSPEKTAKULUM - ORTENBERG



Hallo meine Lieben,

am Samstag waren mein Freund und ich mit zwei weiteren Kollegen auf dem 4. Mittelalterliche Marktspektakulum in Ortenberg. Es war wirklich sehr, sehr heiß an dem Tag, … aber trotz allem war es ein schöner Tag.
Das Mittelalterfest fand im Schloss von Ortenberg statt, bzw. drum herum. Natürlich könnt ihr euch vorstellen wie anstrengend es war da hoch zu laufen … ganz ohne neumodische Pferde, verlangte das natürlich körperliche Anstrengung.

Oben angekommen, verlangten Wegelagerer erst einmal 4 Goldtaler (Euro :D ) um passieren zu zu dürfen. Zum Glück waren wir darauf vorbereitet xD
Das Fest ist etwas kleiner gewesen als ich erwartet hatte, schließlich handelte es sich ja um ein Marktspektakulum …. viel Spektakuläres gab es nur nicht :´(
Ein Ritterkampf zog an diesem Tag unsere Aufmerksamkeit auf sich, doch mehr passierte dann auch nicht, … vielleicht haben wir es auch einfach nur verpasst.



Zu unserer Freude, fanden wir jedoch einen Met-Stand, der ja auf dem letzten Event gefehlt hatte.
An diesem schönen Tag, gönnte ich mir als ein Fläschchen „Grüne Hölle“ - (Waldmeister Likör) schmeckt wirklich sehr fein :)
steht aber noch verschlossen neben mir :D ! Den werde ich mir wohl für besondere Anlässe aufheben oder irgendwann mal mit nehmen auf ein anderes Event.



Lange habe ich überlegt, … ich wollte unbedingt einen Fuchsschwanz, … getraut hab ich mich nicht so wirklich. Doch dank René überwand ich meine Scheu. 10 Gold wollte er dafür, (natürlich für mich ein sonder Preis statt 15 … - ich glaub´s dem Händler mal :D )

Auch beim Runen und Schmuckhändler schauten wir uns um, das tolle daran war, das die Schmuckstücke jeweils die Bedeutung dabei stehen hatten, also waren wir mehr mit lesen beschäftigt als uns ausgiebig um zu schaun xD !



Alles in allem, war es ein schöner Tag. Bis auf die Heimfahrt klappte alles super. … DANKE DB -.- … für die nette Streckensperrung. 1 Stunde Busfahrt war dann wirklich kein schöner Abschluss.
Ich aber, hoffe das euch dieser sehr kurze Bericht über meinen Besuch beim Mittelalter-Fest gefallen hat :) 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...