Montag, 16. Dezember 2013

D.I.Y - SELFMADE ADVENTSKRANZ




Hay Leute,
ich hatte endlich die Zeit meine Weihnachtsdeko zu machen. Da ich euch schon lange versprochen hatte endlich mal wieder was Kreatives zu posten kommt jetzt der ultimative Deko-Weihnachtspost :D ! Enjoy ;)

Vor einigen Wochen schon kam das Päckchen bei mir an, zu der Zeit hatte ich allerdings keine Gelegenheit darüber zu schreiben. Demnach zeige ich euch jetzt noch schnell was ich bei Nanu Nana bestellt habe. 




Bis dahin war ich mir allerdings noch nicht ganz so sicher was ich daraus mache, aber ich hatte einen groben Plan. In den Deko-Geschäften sah es ziemlich schlecht aus etwas in der Farbgebung schwarz und weiß zu finden. Aus diesem Grund googelte ich mich durchs Internet!
Bestellt habe ich schlussendlich wie ihr sehen könnt eine weiß gestrichene Holzschale in rechteckiger Form für 7,95€ , ein paar kleine weiß/silberne Glaskugeln für gerade mal 1,95€ und die großen schwarz/weißen Plastikkugeln für 9,95€. Mit der Bestellung war ich zufrieden. 
 
Zahlreiche Tage später tigerte ich durch die komplette Innenstadt um Inspirationen und Deko zu finden. Es erwies sich als unglaublich schwer. Am ende ging ich mit einer kleinen Packung Deko-pulver-Schnee von dm nach Hause und lies das ganze Projekt wieder unberührt.

 
Erst am Samstag und einem Gang durch den Zeeman (werden wohl nicht viele kennen) entdecke ich die perfekte Deko in schwarz! Ich gab rund 10€ für alles zusammen aus … und es war eine Menge Zeug :o vielleicht erkennt man es ein bisschen auf dem Foto.
Eigentlich wollte ich andere Kerzen … vielleicht kennt ihr sie, sie sind weiß und haben so eine Art Strickschalmuster ! Aber diese Art von Kerzen kostet satte 3€ pro stück … 3x4 = 12€ für Kerzen?!?!?! …. ne ne … in letzter Sekunde rannte ich mit meiner Schwester noch in den Karstadt da es uns nicht mehr für DEPOT gereicht hätte, allerdings fand ich im Karstadt selber DEPOT Kerzen O.o … - wie auch immer. (sehr merkwürdig :D) Da ich bedenken hatte das mein Deko-schnee von der Menge her nicht reichen würde nahm ich noch eins mit,.... zuhause viel mir dann auf das ich bei dem für die gleiche Menge vom gleichen Hersteller und der selben Verpackung 1,35€ bezahlt habe und bei Karstadt 2,95€ =.= …. ärgerlich …. lässt sich jetzt aber auch nicht mehr ändern! 

So, soweit die Weihnachtsgeschichte von einer Tamy im Deko-Debakel fangen wir jetzt endlich an zu basteln. 





 
Schritt 1 : Ersteinmal habe ich die Holzschale mit Dekoschnee befüllt. 

Schritt 2 : Dann habe ich mit Schwarzen Satinband schöne große Schleifen um 2 Kerzen gemacht. Bei den beiden Anderen habe ich dünneres Satinband genommen und so ein Plastikedelsteinchen von Zeeman. Bei Nanu Nana gab es vor einigen Wochen Dekoband, von diesem habe ich auch noch etwas Verwendet.

Schritt 3: Anschließend setzte ich meine Kerzen in die Schale und platzierte noch kleine Kugeln sowie rustikale Naturholz-Deko



Schritt 4: Finale :D so sieht der fertige Adventskranz aus :) - na wie findet ihr ihn?




Kommentare:

  1. Schöner Adventskranz ähhh Adventsschale :3 Und war das bei dir mit dem Dekoschnee auch so eine sauerei? ;D

    AntwortenLöschen
  2. Haha :D ja stimmt ist eigentlich kein Adventskranz ... hm (hat sich so bei mir eingebrannt)
    Jaaa total der Schnee flog überall herrum >.< und fluserte alles voll :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...