Freitag, 16. Mai 2014

MUST HAVE - TO GO


Hallo meine Lieben,

Da ich lange mit den Prüfungen beschäftigt war habe ich noch ein bisschen was auf zu holen.
Vor wenigen Tagen erreichte mich eine Bloger-Newsletter-Mail, die meine Aufmerksamkeit auf sich zog.
Die Basic-Must-Haves für Unterwegs.

Mir ist sofort was Tolles dazu eingefallen. Denn ich dachte mir, als einfach nur wieder eine Produkte-Vorschau zu machen, zeige ich euch, was sich bereits in meinem Notfall-Täschchen befindet.

Es ist tatsächlich so, das ich immer ein Täschchen in meiner Tasche habe, in der sich die wichtigsten Dinge befinden. Fangen wir aber erst einmal damit an, was uns dm vorschlägt. 


Es ist tatsächlich so, das ich immer ein Täschchen in meiner Tasche habe, in der sich die wichtigsten Dinge befinden. Fangen wir aber erst einmal damit an, was uns dm vorschlägt.

1. ebelin - Mini-Klappbürste ( 1,25€ )
2. alverde – Handcreme ( 0,75€ )
3. Jessa - Metallboxen mit Slipeinlagen oder Tampons ( je 1,25€ )
4. Balea – Hygiene-Handgel ( 0,95€ )
5. P2 - Lippenpflege ( 3,45€ ) 
6. P2 – Pocket Nail File (1,55€ )
7. Sanft & Sicher – Toilettenpapier ( 0,65€ )
8. Das gesunde Plus – Pastillen ( 0,55€ )

 
So ganz schlüssig warum sie noch das XXL Pack dazu genommen haben, weiss ich nicht, aber vielleicht hat es ja in einer Reisetasche platz ;)
Aber Alles in Allem ist es ein gutes Konzept.

Also kommen wir zu meinen momentanen „Must Haves“ - to go 


1. Yves Rocher – Handcreme
2. Balea – Hygiene-Handgel
3. Airwaves – Kaugummis
4. No Name – Mini-Klappbürste
5. Primark – Haargummis und Haarnadeln
6. claire´s – Nagelset (mit Schere, Klipser und Feile ) 

Ja, das sind meine Must-Have Dinge für unterwegs, die ich schon sehr lange Jahre in einem kleinen Kosmetiktäschchen immer mit mir herum trage. Allerdings habe ich schon neue Pläne, etwas hinzuzufügen.

Was ich sonst immer noch mit mir herum trage, was ich aber nicht aufs Foto nehmen wollte, sind Schmerztabletten, Tampons und Augentropfen. Diese Sachen, fliegen bei mir allerdings immer in den Seitentaschen meine Handtaschen herum. Und ich denke man MUSS es nicht mit sich herum tragen.

Was für mich überlebensnotwendig ist, ist tatsächlich das Nageletui, ich kann es nicht leiden, wenn irgendwo ein Stück Nagel so abgebrochen ist, das ich daran ständig hängen bleibe.
Die Metallboxen von Jessa sind allerdings so schön, das ich sie mir auf jeden Fall einmal ansehen werde.
Und auch eine zuverlässige Lippenpflege sollte bald in meine Must-Have-to-go-Liste eingeführt werden. Habe da schon eine Idee, aber dazu möchte ich noch nichts sagen.


Jetzt seid ihr dran, schickt mir eure Must-Haves für Unterwegs (als Artikel-Links zu eurem Blog) ich würde mich sehr dafür interessieren, was ihr so mit euch herum tragt.

Kommentare:

  1. ich hatte mal so ein what's in my bag gemacht und da waren die Sachen auch dabei... also Haarbürste muss sein, Lippenpflege, Schmerztabletten, Haargummis und eine Nagelfeile. Ich kann abgebrochene Nägel nämlich auch nicht ausstehen, dann zippel ich immer dran herum :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe so etwas noch nie gebloggt, und so spektakulär ist es auch nicht....Handcreme, Kaugummis, Klappbürste, Taschenspiegel, joa und sowaas wie Tampons und Tabletten fliegen auch meistens in der Innentasche rum :D
    Von dem Lolitakleid gibt es bestimmt auch irgendwann ein Foto ;) aber die Fotos wo ich den Rock trage, die kommen im Laufe der Woche, den hatte ich nämlich gestern auf dem Japantag an :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...