Donnerstag, 31. Juli 2014

MY FIRST COSPLAY [ 11 DAYS COUNTDOWN ]


Hey Leute!

Der Banner lässt es schon vermuten. In diesem Post geht es um Cosplay und zwar nicht irgendeines sondern um mein aller Erstes! Ich habe es mir lange (eigentlich zu lange) überlegt und für die Gamescom mich zu einem Cosplay überreden lassen. Von niemanden geringeren als meiner Schwester. Sie selber bastelt schon seit Anfang des Jahres an einem Cosplay. Demnach glaube ich kaum das ich es in 11 Tagen schaffen werde, ein ganzes Cosplay auf die Beine zu stellen...
Aber ! Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
Der Marathon beginnt also heute, Countdown ist auf 11 Tage gestellt … und ich möchte das ihr mit dabei seit :D !
Was wird schief gehen, wo wird es knapp, kann ich es überhaupt schaffen? All das wird hier zu lesen sein :) ich hoffe ihr habt Spaß daran.


Mein geplantes Cosplay ist also Teemo.
Teemo ist eine Champion aus Leauge of Legends (Online Game)
Warum ich ihn mir ausgesucht habe? … Dazu gibt es eine lange Geschichte.
Letztes Jahr auf der Gamescom, habe ich mich über die ganzen „hässlichen Hüte“ aufgeregt (ohne zu wissen das es der Teemo Hut ist) Ich dachte nur: Warum zur Hölle trägt jeder zweite Idiot diesen scheiß Hut ! Aus welchem Manga kommt diese Modeerscheinung schon wieder???? …
Meine Kollegen fanden es so lustig, das einer mir gedroht hat mir nächstes Jahr (also dieses) so einen Hut zu kaufen.
Irgendwie ist ein Runninggag bei uns daraus geworden. Kurz nach der Gamescom 2013 habe ich dann angefangen LoL zu spielen.
Fand den Teemo dann ganz niedlich eigentlich, aber die eigentliche Idee dahinter war,
meinem Kumpel, der mir diesen Hut kaufen wollte, mehr oder weniger einen kleinen Streich zu spielen. Indem ich einfach als komplett gecosplayter Teemo auftauche.
Mittlerweile weiß er allerdings schon von meinem Vorhaben und die süße Yuki (von „My everchanging Story) hat mich nun ebenfals angefixt das Cosplay zu machen, damit wir beide als Teemo an einem Tag über die Gamescom laufen können.

Soviel dazu :)



 Das ist der Charakter !
Heute beginne ich mit der Brille.

 
Um den Champion ein bisschen „realistischer“ da zu stellen, habe ich mir eine Bikerbrille aus China bestellt. Hat mich ca. 5€ gekostet.
Ein Helm ist ebenfalls schon auf dem Weg zu mir und der Plüschstoff wird heute Abend bestellt.
Zudem habe ich mir Gestern einige Bastelutensilien besorgt in einem „Idee- Shop“ fals ihr den nicht kennt, die haben auch eine Online-Seite: http://www.idee-shop.de/shop/index.php
Nicht alles davon brauche ich für das Cosplay, aber ich plane auch noch bald ein paar neue „Pastel-Goth-DIY´s“

 
Wichtig auf jeden Fall war der rote Acryl Lack. Den brauchte ich um die Bikerbrille an zu malen, da diese ja auch bei dem Charakter rot ist.( ca. 2,75€ bei Idee ) 


 
Die erste Schicht ist nun also schon drauf. Nachdem alles gut durch getrocknet ist, beginne ich mit der zweiten Schicht. :)

Dienstag, 29. Juli 2014

NEW IN SPECIAL [JULI 2014]


Hallo ihr Süßen!

Ich bin zurück ! :D
Ich war nun 3 Wochen in Spanien und habe mir dort am Miami Playa Strand die Wampe gebräunt ;)
Was ich mir aus meinem Urlaub mit gebracht habe zeige ich euch jetzt in meinen „NEW IN SPECIAL – ESPANA“ Viel Spaß ;)



Ein super schönes Pailletten Kleid, das allerdings nur vorne bestickt ist, was ich persönlich sehr schätze. Man weiß ja nie ob man mit Pailletten am Hintern nicht irgendwo hängen bleibt, oder sie einem gar noch pieksen.
So bin ich also echt mega zufrieden damit und für 10,50€ kann man nichts sagen. 

 
Das hier ist so ein Strick-Überwurf, würde ich jetzt mal behaupten. Ist wirklich ein tolles Teil auch wenn 13,50€ eigentlich nicht günstig sind, musste es einfach mit. Gerade wenn man am Strand ist und noch schnell was über den Bikini schmeißen will, ist das Teil wirklich gut geeignet.

 
Ein zuckersüßes Matrosen Kleid. Das ich von meiner Mam geschenkt bekommen habe. Der Stoff ist unglaublich dehnbar und es sitzt wirklich hervorragend.



Lange war ich auf der Suche nach einem schlichten „Kleinen Schwarzen“ und damit habe ich es endlich gefunden. Es ist nicht nur zum Ausgehen geeignet sondern auch für den Alltag :)
Ich freue mich schon sehr es aus zu tragen.


 
Nun kommen wir schon zu den Oberteilen.
Und diese hat es schon zu meinen neuen Lieblings-Sommer-Tops geschafft. Bestimmt 7 mal habe ich es jetzt schon in dieser kurzen Zeit getragen. Leider muss es jetzt wieder in die Wäsche … sonst hätte ich damit ein paar Sommer-Looks gezeigt.


 
Auf einem kleinen Markt in Reus, bin ich über dieses schöne und super günstige Oberteil gestolpert. Gerade mal 3€ hat es mich gekostet.
Der Stoff ist sehr dehnbar und die Lederimitat Highlights ein echter Hingucker.



Noch günstiger, war dieses Top. 1,99€ und perfekt um damit endlich mal wieder ein DIY für euch zu machen ;)




 
Eine große Liebe habe ich in dieser Jeggins gefunden. Sie sitzt einfach so perfekt und das obwohl ich echte Kurven habe, sitzt größe S sie bei mir super, bin wirklich schwer verliebt.


 
Als Letztes komm ich zu den Accessoires. Viel ist es nicht, aber dafür finde ich jedes einzelne Teil perfekt. Die Kette hat 11,99€ eigentlich gekostet aber es gab noch mal einen kleinen Rabtt, so das ich nur noch 9,99€ bezahlen musste :)
Die Tasche ist ebenfalls schon so ein Lieblingsteil geworden, obwohl sie sehr klein für meinen Geschmack ist.
Die Piercings habe ich ebenfalls von meiner Mam geschenkt bekommen. Der Mini 2mm Tunnel hat 4,00€ gekostet und die weiße Spirale 2,00€ :)




Freitag, 18. Juli 2014

URLAUB

Hallo Leute,
leider etwas verspätet. Aber das Internet in Spanien ist sehr langsam!
Ich bin also wie man an der Überschrift erkennen kann im Urlaub ! Danach geht es hier dann wieder weiter!
:D

Dienstag, 1. Juli 2014

OOTD #4 [PASTEL GOTH INSPIRE]


Hello und Guten Tag an alle,

Heute habe ich wieder ein OOTD, allerdings habe ich mich mal an einem casual Pastel Goth Outfit probiert. Ich finde es ist gar nicht so schlecht geworden :)
Klar es fehlen noch die typischen Accessoires wie Fledermausketten oder Skeletthände-Clips. Aber es sollte eben erst mal casual werden. 

 
Ja leider musste ich wieder mal in meinem Zimmer die Bilder machen. Ich glaube nicht das ich es jemals schaffen werde draußen Fotos zu machen :D aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

 Top: H&M 
Rock: Primark 
Strumpfhose: Primark
Schuhe: H&M 

Accessoires
Haarschleife: Selfmade (DIY)
Ohrringe: clairs? ... bin mir nicht mehr sicher 
Ring: SIX 



Beim Make-up habe ich auch erst mal etwas gespart.
Lediglich:
Augenbrauen aufgefüllt,
Catrice Lidschatten: 450, 560, 570
Eyeliner (von essence mit Pinsel)
Rouge (Multicolorblush) von Catrice (leider nicht mehr im Sortiment)
Lipgloss (Lipapeal von Catrice) rosa




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...