Sonntag, 15. November 2015

GYARU MAKE-UP & OUTFIT

Ich habe mich mal wieder an einem Gyaru Makeup probiert und dieses Mal bin ich auch fast zufrieden, zumindest sehe ich eine Besserung.
Es ist schon wieder eine ganze Weile her, seit ich den letzten „Scene“ Post geschrieben habe, darum war ich fast schon dazu gezwungen mal wieder etwas zu machen. Es fällt mir momentan echt schwer mich richtig zu stylen, da ich viel arbeite, darum genieße ich es, wenn ich mal ein bisschen Zeit habe um neue Looks aus zu probieren. 
 
Das heutige Make-up ist in Goldtönen gehalten und eher ein „Standard“-Gyaru Make-up.
Hier seht ihr die Materialien, dich ich dafür benutze habe:

 

Catrice

Absolut Nude Palette
Eyebrowlifter
weißer Kohl Kajal
goldener Eyeliner
Lash//Brow Designer
Prime and Fine Illuminate Base
schwarzer Kohl Kajal

RdL / RdL Young

Eyeliner
Bronzer

P2 Cosmetics

Liquid Eyeliner
Eyeshadow base

essence Wimperntusche
Kiko Bronzer und Highlighter
alverde Eyebrow pen
Wimpernkleber von claire´s



 
Aus der Palette habe ich den Ersten Ton verwendet und den vierten mit dem X markiert.
Dieses X werdet ihr später noch einmal auf der Augenmake-up Anleitung finden, dort ist eingekreist, wie ich die Farbe aufgetragen habe.

Auch bei den Wimpern habe ich etwas angezeichnet, und zwar habe ich 2 verschiedene ebay Wimpern Styles gemixt, indem ich einen Wimpernkranz geteilt habe und auf dem anderen angeklebt habe, mit ganz normalem Wimpernkleber. [ KEIN Sekundenkleber oder sonstiges !!!! ]
Ihr solltet es auf dem Foto sehen können, an welcher Stelle ich es aufgeklebt habe :)


  1. Eyeshadowbase und hellster Lidschattenton aus der Absolut Nude Palette auf dem Lid auftragen
  2. Vierter Lidschattenton aus der Absolut Nude Palette am äußeren Rand auftragen
  3. Eyelinerstrich ziehen
  4. weißer Kohlkajal auf die Wasserlinie unten! Und der schwarze Kajal auf die obere Wasserlinie !
  5. Eylinerlinie unter dem Auge ziehen
  6. goldener Eyeliner unterhalb des der gerade gezogenen Linie nachziehen und im Augeninnenwinkel etwas verzieren. Mit einem Kohlkajal die Schwarze Linie etwas softer machen.
  7. Wimpern tuschen, Eyebrowlifter benutzen und verblenden.
  8. Obere Fake Lashes aufkleben
  9. Untere Fake Lashes aufkleben
  1. Hier seht ihr nur noch mal, wie ich den vierten Ton aus der Absolut Nude Palette aufgetragen habe
uuuund Fertig :)


 So sieht das fertige Ergebnis an beiden Augen aus.
Ich trage übrigens Geo Linsen mit Sehstärke von Pinkyparadies. Die genaue Beschreibung kann ich leider nicht sagen, da ich es nicht mehr weiß :(





 
Mein Outfit

Hairbow: Claire´s
Dress: KiK
Necklace: SIX
Thights: Primark
Shoes: Deichmann

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...