Mittwoch, 5. Februar 2014

NEW LENS / NEUES OBJEKTIV


Hallo an alle Fotografiebegeisterten,

heute möchte ich euch ein bisschen etwas von meinem neuen Objektiv erzählen. Vorne weg ist zu sagen, dass ich es mehr oder weniger zu Weihnachten geschenkt bekommen habe und bis jetzt auch nur Etwas damit rum gespielt habe.
Es handelt sich also um das Canon EF 75-300 mm f/4-5.6 III, in der Regel kostet es bei Amazon zwischen 130€ bis 140 € es schwankt immer zwischen drin.
Ausgesucht habe ich es mir eigentlich hauptsächlich, da es auch auf Vollformat Kameras passt und ich mir in ferner Zukunft ja die 5D Mark III kaufen möchte. …. (Das Problem ist nur das ich nicht so schnellt 3.5 Mäuse auftreiben kann)
Meine Ausbildung ist fast vorbei und ich kann danach endlich etwas Geld auf die Seite legen.




Aber zurück zum Objektiv.
Für den Preis kann man denke ich als Fortgeschrittener nichts falsch machen. Wer sich mit seiner Kamera auskennt und weis, wann scharfe Bilder entstehen, der kann sicherlich auch gute Bilder mit diesem Objektiv machen ;)
Gemeint ist damit, der fehlende Bildstabilisator, der zwar hilfreich ist, aber nicht zwingend notwendig, für was gibt es denn schon Stative ;) 





Als ich für ein paar Stunden das erste Mal mit diesem Objektiv in der freien Wildbahn war, war es eine ganz schöne Umstellung von Weitwinkel zu Tele-Objektiv O.o … ich war mir dem Bildausschnitt nicht bewusst und dachte immer, „ Ja, Ja das bekomme ich sicherlich noch in den Bildausschnitt …. „ Aber nein, mit einem Teleobjektiv, bekommt man nicht immer den Bildausschnitt hin den man von seinen kurzen Brennweiten gewohnt ist.
Trotzdem glaube ich, das ich noch sehr viel spaß mit diesem Objektiv haben werde. :D

Damit ihr euch ein bisschen was darunter vorstellen könnt und nicht nur langweiliges Geblubber von mir lest, habe ich euch hier einmal ein paar Beispielbilder, die ich an diesem einen besagten Tag gemacht habe.




Es sind bis jetzt nur diese entstanden, da ich noch keine Zeit gefunden habe, eine größere Fototour damit zu machen.
Doch was mich gerade sehr reizt, sind Portraitaufnahmen damit zu machen, ich denke da kann was Schönes dabei rauskommen.

Ich weis, das war jetzt ziemlich trocken und auch keine richtige Review zu dem Objektiv, aber ein kleiner Erfahrungsbericht, dafür das ich es erst seit einer Woche habe.

Wenn euch mehr dazu interessiert, dann schreibt es mir gerne in die Kommentar. Oder solltet ihr Fragen zur Fotografie haben, gerne auch hier oder per Mail schreiben/fragn.

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...