Dienstag, 12. März 2013

PRIMARK BEUTE - TEIL 1 ACCESSOIRES



Hallo liebe Leser und liebe Leserinnen,

am Wochenende besuchte ich das erste Mal den Primark in Karlsruhe. Dabei war mein guter Freund Felix der schon damals so tapfer war uns Mädels 3 Stunden nach Saarbrücken zu fahren und wieder genau so lange zurück, doppelte Belastung gab es allerdings immer IM Primak selber, bis heute komm ich nicht drauf, wie er das so locker weg stecken konnte.
Nun auf jeden Fall war ich im Karlsruher Primark in der Post Galerie und der erste Eindruck war: Klein!
Ich war etwas enttäuscht über die winzige Schuhabteilung, über die wenigen Kassen auf Etage 1 und 2 und über die noch kleiner Home-Accessoire Abteilung die ich vor lauter Unterwäsche und Schlafanzüge gar nicht wahrgenommen habe. Unterwäsche ist viel zu viel, … da hätten sie lieber mal noch 2 Regale mit High-heels aufstellen können als X-Varianten von Höschen.
Die Kinder und Männerabteilung ist ebenfalls ein Witz gewesen …
Und leider geht das „Meckern“ geradewegs weiter, 2 Etagen sind echt zu wenig für einen Primark, die ganzen Massen von Frauen die sich dort reinquetschen … es verteilt sich einfach nicht genügend! Die Warteschlangen von der Kasse waren der Horror, dagegen war Saarbrücken ein Himmelsreich. Ich kannte es so das man von 9 Uhr bis ca. 12 Uhr nur leichten Betrieb hatte, in Karlsruhe war schon um halb 11 die Hölle los. 45 Minuten anstehen für die Umkleidekabine,überforderte Mitarbeiter, gereizte Security ….
Das Sortiment hingegen war wieder mal ganz mein Geschmack und auch die Preise waren vollkommen in Ordnung. Ich versuchte die ganzen „negativen“ Aspekte einfach zu ignorieren und machte mir drei schöne Stunden mit Felix im Primark.
Zuerst wollte ich mir eins zwei schöne neue Frühjahreskleidchen kaufen … doch leider gefielen mir die meisten Modelle nicht und das Einzige das mir gefiel gab es nicht in weiß in meiner Größe sondern nur in schwarz.
Ja, gut ich bin ja auch eher der „schwarz“ Typ aber wollte für den Frühling eben mal was anderes... rot und dunkelblau kamen allerdings nicht in frage, so nahm ich es in schwarz *_* !

Die restliche Review über die Klamotten folgt im 2ten Teil des Primakr-Hauls Teil 2 Klamotten

heute zeige ich euch meine Accessoires, habe dieses Mal richtig schöne Dinge gefunden! 

Ich wollte endlich mal etwas Neues ausprobiere und da ich schon vor sehr lange Zeit Ohrringe in diesem türkis gekauft hatte aber bis her noch nie etwas passendes zum Kombinieren hatte war ich um so glücklicher im Primark fündig zu werden.
Ich habe schon genaue Vorstellungen wie das Outfit sein wird!

Der Ring hat übrigens 3,00 € gekostet und das Armband-Set 5€ !


Ring 3,00 €

Armband Set mit sechs verschiedenen Armbändern 5,00 €
Zum Armband-Set, es sind 6 verschiedene Armbänder in der Farben schwarz, türkis und Silber, eines davon lässt sich leider für mein dünnes Handgelenk nicht eng genug schließen, werde eine Lösung noch suchen. Die restlichen Fünf gefallen mir aber sehr, sehr gut!


goldene Kreuzohrringe(hänger) 1,50€

Stecker-doppel-set silber/matt und gold/glänzend 1,50€

Silberne Kreuzohrringe(Hänger) 1,50€
 
Das reinste Schlaraffenland für Kreuz-Freunde! Ich hatte schon so oft nach einfachen Kreuzohrringen gesucht aber ich war meist zu geizig 7€ für ein Paar Ohrringe aus zu geben die nach 3 mal Tragen schon anlaufen und unschön werden. Deswegen habe ich gleich zugeschlagen und mir die großen Hänger in gold und silber geholt und ein Stecker-set mit einem goldigen Paar und einem matten silbernen Paar. Alle 3 Artikel haben 1,50€ gekostet und waren damit ein wahres Schnäppchen. 


XXL Blütenring 3,00€
 
Der XXL-Blütenring, es war ein spontan-Kauf, ich wollte mich ja auf etwas Neues einlassen und sah diesen Ring! Er strahlte mich an und ich dachte: Ja, du bist perfekt für mein „öffters-mal-was-neues-spontanes-ausprobieren“ Experiment. Es stellte sich nämlich bei mir herraus das bei mir die „spontanen“ Käufe als beliebtere Teile heraus stellten als die die ich auf Grund meines „Styles“ ausgesucht hatte. Zudem finde ich das der Blütenring super zum anstehenden Frühling passt! 

Kette mit drei kleinen Anhängern (Rose, Postkarte,Herzchen) 2,00€

Armband verschiedene Anhänger (Herzchen, Schleife, Rose, Postkarte,Steinchen) 3,00€

Findet ihr nicht auch, das dieses Armband und Kette Set unheimlich gut zu meiner baldigen Oster-deko passt ? War mir nicht bewusst als ich durch die Reizüberflutung das Set schnappte und damit zur Kasse wanderte. Als ich die Bilder schoss musste ich schmunzeln.
Das Armband liegt bei 3,00€ und die süße (kurze) Kette bei 2,00€. Ich wollte endlich mal wieder eine kurze Kette, der Trend geht zwar zu den Langen, aber je nach dem was man für ein Oberteil trägt finde ich kurze einfach schöner! :D
 
Das unglaublich niedliche vintage-Design hat es mir einfach angetan und passt auch sehr gut zu ein paar meiner Sommerkleidchen die ich bereits von letztem Jahr noch habe.


Sechser Ohrstecker-Set (nicht alle abgebildet) statt 2,00€ nur noch 1,00 €
Wie ihr schon gelesen habt, bin ich gerade in einer „ich-möchte-etwas-neues-ausprobieren“-Phase und dazu gehört auch die Neon-Kombie dazu ich habe da etwas ganz bestimmtes im Kopf und habe mir die nötigen Accessoires im Primark mit genommen. Die Ohrringe hier sind nur ein ganz kleiner Teil von dem Outift aber sie waren runter gesetzt auf 1,00 € und somit konnte ich nicht nein sagen. Bei dem Ohrsteckerset waren insgesamt 6 Paare dabei, aber nur diese drei haben mir wirklich zugesagt. Die Totenköpfchen sind total mein Fall, habe mir bereits bei SIX eine Kette mit glitzer- Totenköpfchen angesehen aber leider war sie schon am nächsten Tag nicht mehr da und ich wollte es mir eben noch mal überlegen.

Sonnenbrille 1,50€
Fake-Lashes 1,50€
  Als ich zum Primark gefahren bin, habe ich mir eine „was-ich-brauche“ Liste gemacht. Darauf standen Kunstwimpern uns Sonnenbrille …. usw. und somit musste ich natürlich diese beiden existentiellen Sachen mitnehmen :D *lach * bei den Primark-sonnenbrillen bin ich bisher immer sehr zufrieden gewesen und da ich die letzte immer noch über alles liebe, war es an der Zeit mir mal noch ein zweites Modell zu zu legen. Die Form kennen bestimmt die Meisten von euch.
Bei den Wimpern brauche ich glaube ich nicht mehr viel sagen ;) 



Haargummie mit goldenen-halb Reif 1,50€
 Zu guter Letzte, ein weites Teil das zum Ausprobieren gekauft wurde. Schon oft hatte ich dies bei anderen Bloggern gesehen und war total begeistert. Im H&M wollte ich mir dann auch so ein hübsches Teil kaufen … aber 5,95€ … zum testen einfach zu teuer! … Ja ich bin eben geizig, verdiene gerade als Azubi nicht viel und muss sparen. Aus dem Grund war ich so froh, das sie so etwas Ähnliches beim Primark im Angebot hatten. Bei 1,50€ brauchte ich auch nicht lange zu überlegen.


Ich hoffe euch haben die Fotos gefallen! Es mir großen Spaß gemacht und habe mir auch extra viel mühe gegeben.
Schreibt mir doch ! Oder drückt unter diesen Post auf „Gefällt mir“ :)
Haben euch ein paar der Accessoires gefallen? Was ist eure Meinung zu meiner Ausbeute ?


Im nächsten Teil kommen die Klamotten ;) oder Taschen und Schuhe :D 



Kommentare:

  1. ui ui so viele Dinge *_*
    ich mag die matten Kreuze und die Totenköpfe am liebsten :3

    AntwortenLöschen
  2. die tuerkisenen Sachen finde ich sehr schoen & diese Kette & dazugehoerige Armband mit den kleinen suessen Anhaengern ist auch toll (:
    & ich glaub es war wie erwartet dort :D
    bei mir wars ja genauso 'schlimm'
    & Kompliment an Felix, mein Freund ist nach 15 Minuten ja ausm Laden gefluechtet :D nur mein Bruder hat mich dann nicht im Stich gelassen xD
    aber ich hab ja leider kein Vergleich zu nem anderen Primark, war ja erst nur in KA :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...